Startseite  |  Sitemap  |  Impressum

Firmung

 

Firmspendung für Jugendliche aus Hausen und Neukirch

Nach mehreren Verschiebungen und einer durch Corona strapazierten Vorbereitungszeit, dürfen sich die Firmlinge unserer Seelsorgeeinheit nun freuen, dass ihre Firmung Ende Juni endlich stattfinden kann. Die Jugendlichen sind in Gruppen auf fünf Gottesdienste aufgeteilt. Für die Hausener und Neukircher Jugendlichen finden die Firmspendungen im Heilig-Kreuz-Münster statt; am Freitag, den 25. 6. um 17 Uhr für 14 Jugendliche aus Hausen und am Sonntag, 27.6. um 14 Uhr für 9 Jugendliche aus Neukirch. Bischof Fürst hat Pfarrer Weber für diese Feiern als Firmspender beauftragt. Wie die gesamte Vorbereitungszeit steht auch der Firmgottesdienst unter dem Thema "Ist da wer - Gott?!". In einem eigenen Vorbereitungstreffen haben sich die Firmlinge mit der Gestaltung des Gottesdienstes befasst und werden sich mit ihren Gedanken und Ideen einbringen.

Die Teilnehmer*innenzahl beim Firmgottesdienst ist aus Platzgründen begrenzt. Pro Firmling können acht Personen mitfeiern.

 

Zum Bericht über die Firmungsgottesdienste